2019

Sei du selbst!

Der Glasmurmelsammler von Cecelia Ahern Wie bei Peter Pan, wo Tootles seine „wunderbaren Gedanken“ in Murmeln aufbewahrt und dement wird als Erwachsener, weil er sie verliert.

nichtalltägliches und darum so verkrampft?

Zwei Theaterstücke von Martin Schörle Ziel ist mit Sicherheit der humoristische Umgang mit dem Thema Beamtentum –

Eine Einladung sich mehr mit amerikanischer Geschichte zu befassen

Schnee der auf Zedern fällt von David Guterson Vordergründig ein Kriminalfall, in Wahrheit eine Aufarbeitung des eigenen Lebens vor dem Hintergrund amerikanischer Geschichte.

zusammenhangsloser Titel?

Gegen das Glück hat das Schicksal keine Chance von Estelle Laure Verlassen von der Mutter, der Vater in der Klapse, die kleine Schwester kann nur schlafen wenn man…

Schuld und Unschuld

Tabu von Ferdinand Schirach Ein Leben für die Kunst, denn die Kunst ist frei und flexibel. In der Kunst darf er sein.

wundervolles Düsterland!

Alice im Düsterland von Jonathan Green Zurückgesetzt in meine Jugend als ich Alice im Wunderland gelesen habe und gespannt wie die von mir so geliebten Charaktere ins Düsterland…

Der Klassiker neu erzählt

Rhett von Donald McCaig Eine ganz neue Version der Geschichte, die Chance eine der tollsten Figuren der Literatur (meine Meinung) wieder aufgelebt zu erfahren…

Belanglos – aber gut recherchiert!

Die Eismacher von Ernest van der Kwast

die Fortsetzung zu „Gone with the Wind“

Scarlett von Alexandra Ripley Von „verschieben wir’s auf morgen“ zu DER O’Hara. Scarlett macht in der Fortsetzung zu „Vom Winde verweht“ eine enorme Entwicklung durch. War sie ihrer…